Bitte besuchen Sie unsere Werkschau vom 5.4.-15.5.2022

„Meine Identität“ Programm 2021/22

und „Bausteine der Identität“ Programm 2022/23

YouthNet 21/22 ist seit September 2021 aktiv und wird mit TeilnehmerInnen der aktuellen Projektgruppe ein weiteres Programm zu diesem Thema absolvieren, Titel: „Bausteine der Identität“ Start: September 2022

Programm 2021/22: Eine Kooperation des Museums Pinakothek der Moderne mit YouthNet.

 

Grundidee:  „Wer bin ich? Der oder jener?

Bin ich denn heute dieser und morgen ein andrer?“

Friedrich Bonhoeffer 1945

20 Jugendliche unterschiedlicher Herkunft erarbeiteten in 15 spannenden und unterschiedlichen Workshops die Facetten ihrer persönlichen Identität. Sie setzten sich mit sich selbst, ihren Prioritäten, Erlebnissen, Gefühlen und Erinnerungen, ihren Träumen, Zielen und ihrer Lebenssituation gemeinsam auseinander und brachten abschließend im Kunstprojekt ihre Erfahrungen und Erkenntnisse in eigenen Werken zum Ausdruck.

Als Inspiration diente den Teilnehmern*innen die Ausstellung „ Living In One Land, Dreaming In Another“ der iranisch-US-amerikanischen Künstlerin Shirin Neshat, deren Werke vom 26.11.21-24.4.22  in der Pinakothek der Moderne ausgestellt waren.

Die 20 erarbeiteten Kunstwerke können vom 04.04.2022- 14.05.2022 im Raum Temporär 2 der Pinakothek der Moderne besichtigt werden.

Programm 2022/23 eine Kooperation des Wissenschaftsmuseums BIOTOPIA Lab mit YouthNet. Unter dem Titel: „Bausteine der Identität“ werden die Jugendlichen der aktuellen Projektgruppe dem Thema aus einer naturwissenschaftlichen Perspektive begegnen und sich anschließend künstlerisch damit auseinandersetzen.